Facebook Kontakt
Hauptsaaten
Hauptsaaten

Astana

Stabil im Ertrag

ASTANA ist eine neue, frühblühende Hybride mit mittlerer Reife.
ASTANA überzeugt durch schnelle Jugendentwicklung, kürzeren Wuchs und eine sichere Standfestigkeit. Die ausgesprochen gute Winterhärte und Gesundheit sichern eine gute Ernte.

  • Leistungsstarke Hybride mit hohen bis sehr hohen Kornerträgen
  • Rasche Herbstenticklung
  • Ausgesprochen gute Winterhärte
  • Kurz und standfest
  • Früher Blühbeginn und mittelfrühe Reife
  • Sehr gute Ölgehalte
  • Überdurchschnittliche Phoma- und Sclerotiniaresistenz
  • Ideal für mittlere bis bessere Böden

Agronomische Eigenschaften*

Regenerationsvermögen  im FJ     7     ++
Blühbeginn3früh
Reifezeit5mittelfrüh
Pflanzenlänge4kurz - mittel
Neigung zur Auswinterung2sehr gering - gering
Neigung zu Lager3gering
TKM4gering - mittel
Kornertrag8hoch - hoch
Ölertrag8hoch - sehr hoch

Qualität*

Ölgehalt9    sehr hoch
Rohproteinertrag   6mittel - hoch
Rohproteingehalt4niedrig - mittel
Glucosinolatgehaltniedrig

Krankheitsanfälligkeit*

Anfälligkeit für Phoma   4gering - mittel
Anfälligkeit für Sclerotinia    3    gering

* Einstufung in Anlehnung an BSL 2018

Bestandesführung

Aussaat

Je nach Saatzeit/Bestellbedingungen:

Normalsaat

  • ab Mitte August: 45 – 50 Körner

Spätsaat

  • ab Ende August: 55 – 60 Körner

Wachstumsregler-Einsatz

Durch das rasche Wachstum empfehlen wir in früh gesäten Beständen eine Herbst- und Frühjahrsbehandlung.

Aussaateignung

Frühsaat+++
Spätsaat++++
Mulchsaat            +++++

Standorteignung

Leichte Böden/Trockenlagen++
Gute Böden/Löß, Lehm+++++
Schwere Böden/Ton, Marsch            +++++

Produktinformation

Sortenblatt Astana

Stabil im Ertrag

Sortenblatt herunterladen

Diese Sortenbeschreibung mit den Hinweisen zur Bestandesführung sind auf Basis sorgfältig recherchierter offizieller und firmeninterner Versuchsergebnisse nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotzdem hängt der Erfolg der Kultur unter Praxisbedingungen auch von unsererseits nicht beeinflussbaren Faktoren ab, die nichts mit der Qualität und Leistungsfähigkeit der Sorte zu tun zu haben. Eine Gewähr oder Haftung können wir daher nicht übernehmen. Mit Erscheinen dieser Sorteninformationen werden frühere Ausgaben ungültig. Stand: 05/2019

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Google Analytics

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.