Facebook Kontakt
Hauptsaaten
Hauptsaaten

Henriette mz

Leistung, die jeder gerne hätte

Wintergerste mz

  • Hohe Erträge
  • Sehr gute Vermarktungsqualität
  • Früh, frohwüchsig und standfest
  • Winterhart und trockentolerant
  • Ideal für Veredlungsbetriebe
  • Allroundsorte für alle Böden und alle Anbaulagen
  • Spätsaatverträglich
  • Gelbmosaikvirusresistent

Sorteneigenschaften*

Ährenschieben       4    früh - mittel
Reife 5 mittel
Pflanzenlänge 5 mittel
Auswinterung 5 mittel
Lagerneigung 4 gering - mittel
Halmknicken 5 mittel
Ährenknicken 5 mittel

Ertragseigenschaften/Qualität*

Bestandesdichte 4     gering - mittel
Kornzahl / Ähre 6 mittel - hoch
Tausendkornmasse       6 mittel - hoch
Kornertrag Stufe 1 7 hoch
Kornertrag Stufe 2 6 gering - mittel
Marktwareanteil 8 hoch - sehr hoch
Vollgersteanteil 7 hoch
Hektolitergewicht 5 mittel

Krankheitsanfälligkeit*

Mehltau 7    hoch
Netzflecken 4 gering - mittel
Rhynchosporium   6 mittel - hoch
Zwergrost 4 gering - mittel
Gelbmosaikvirus 1 resistent

* = Züchtereigene Einstufung in Anlehnung an BSA-Schema

Bestandesführung

Aussaat

Saatstärke + 10 % zu Standardsorten
Je nach Saatzeit /Bestellbedingungen:

Früh/gut:280 – 300 K/m²
Mittel:300 – 320 K/m²
Spät /schlecht:   320 – 360 K/m²

 

Düngung

  • Frühzeitige und höhere N-Andüngung sinnvoll
  • Hohes Ertragspotenzial berücksichtigen

Wachstumsregler-Einsatz

  • Ortsübliche mittlere Aufwandmenge
  • Auf Hochertragsstandorten und bei organischer Düngung entsprechend anpassen

Fungizide

  • Mittelwahl auf Mehltau- und Rhynchosporiumwirkung ausrichten

Produktinformation

Sortenblatt Henriette

Leistung, die jeder gerne hätte

Sortenblatt herunterladen

Diese Sortenbeschreibung mit den Hinweisen zur Bestandesführung sind auf Basis sorgfältig recherchierter offi zieller und fi rmeninterner Versuchsergebnisse nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotzdem hängt der Erfolg der Kultur unter Praxisbedingungen auch von unsererseits nicht beeinfl ussbaren Faktoren ab, die nichts mit der Qualität und Leistungsfähigkeit der Sorte zu tun zu haben. Eine Gewähr oder Haftung können wir daher nicht übernehmen. Mit Erscheinen dieser Sorteninformationen werden frühere Ausgaben ungültig . Stand: 1/2016

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Beides akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Analytics

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.