Facebook Kontakt
Hauptsaaten
Hauptsaaten

LEANDRA - Ertragsstärkste Braugerste mit Verarbeitungsempfehlung vom Berliner Programm

Kulmbach: Das Sortengremium des „Berliner Programm“ hat getagt und gemeinschaftlich die uneingeschränkte Verarbeitungsempfehlung für die neue Braugerste LEANDRA ausgesprochen.

LEANDRA ist die derzeit ertragsstärkste Sorte, von allen Empfehlungssorten des „Berliner Programm“, in der praxisrelevanten Stufe 2. Die strohstabile Braugerste überzeugt mit einzigartiger Gesundheit und herausragender Verarbeitungsqualität. Keine andere Braugerste in Deutschland ist bei Mehltau (mlo-Resistenz), Netzflecken, Rhynchosporium oder Zwergrost besser eingestuft. Dies macht sie auch für die extensiv wirtschaftenden Betriebe hoch interessant. Dank des sehr seltenen Rrs2-Resistenzgens und der damit verbundenen besten Rhynchosporiumresistenz eignet sich LEANDRA auch für Herbstaussaaten in wintermilden Lagen. Die gute Halmstabilität und Standfestigkeit, sowie die hohen Vollgerste- und Marktwareerträge sorgen für eine gute Ernte, und sichern hohe ha-Erlöse.

LEANDRA ist eine FLEXI-MALT-Sorte, die den Mälzereien einen flexiblen Einsatz erlaubt, um mit geringeren Weichgraden oder kürzeren Mälzungszeiten zu arbeiten. In der Brauerei glänzt LEANDRA durch eine hervorragende Enzymausstattung und eine sehr hohe Sudhausausbeute.

Z-Saatgut ist verfügbar!

Zu den Sorteneigenschaften

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Indem Sie auf 'Beides akzeptieren' klicken, willigen Sie in die Verwendung von Cookies und Webtracking-Anwendungen ein. Weitere Informationen

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern und unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten.

Google Analytics

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.