Hauptsaaten
Hauptsaaten

Trapez B

Der Ertragshammer

Winterweizen B

  • Extrem ertragsstarke Breun-Genetik
  • Mittelfrüher, frohwüchsiger Brotweizen
  • Robust und winterhart
  • Top Standfestigkeit und gute Fallzahlstabilität
  • Hervorragende Stoppelweizeneigung
  • Hohe Saatzeitflexibilität mit besonders guter Spätsaateignung
  • Ideal nach Raps, Kartoffel oder Rüben

* Einstufung in Anlehnung an BSA-Schema

Bestandesführung

Aussaat

Je nach Saatzeit /Bestellbedingungen:

Früh/gut:270 – 300 K/m²
Mittel:310 – 340 K/m²
Spät /schlecht:   350 – 400 K/m²

 

 

Düngung

  • N1 Gabe früh und leicht erhöht
  • N-Gesamtmenge an sehr hohes Ertragspotential anpassen 

Wachstumsregler-Einsatz

  • Geringe bis mittlere Aufwandmenge
  • In Trockenlagen und bei geringer Intensität kann auf einen WR-Einsatz verzichtet werden

Fungizide

  • Blattbehandlungen auf Gelbrost ausrichten
  • Ährenbehandlung mit Schwerpunkt Fusariumwirkung empfehlenswert

Besonderheiten

  • Top Erträge auch bei später Saat
  • Absolute Spitzenerträge als Stoppelweizen
  • Kein CTU einsetzen

Produktinformationen

Sortenblatt Trapez

Sortenblatt Trapez

Der Ertragshammer

Sortenblatt herunterladen

Diese Sortenbeschreibung mit den Hinweisen zur Bestandesführung sind auf Basis sorgfältig recherchierter offizieller und firmeninterner Versuchsergebnisse nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotzdem hängt der Erfolg der Kultur unter Praxisbedingungen auch von unsererseits nicht beeinflussbaren Faktoren ab, die nichts mit der Qualität und Leistungsfähigkeit der Sorte zu tun zu haben. Eine Gewähr oder Haftung können wir daher nicht übernehmen. Mit Erscheinen dieser Sorteninformationen werden frühere Ausgaben ungültig . Stand: 1/2016

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen