Hauptsaaten
Hauptsaaten

Apian B

Der Stabilweizen

Apian

Winterweizen B

  • Extrem standfest (Bestnote 2)
  • Gute Fusariumresistenz bei kurzem Wuchs
  • Herausragende Blattgesundheit
  • Resistent gegen die Orangerote Weizengallmücke
  • Top Frühsaateignung
  • Gute Stoppelweizeneignung

* Einstufungen laut BSA 2015

Apian Sorteneigenschaften

* Einstufungen laut BSA 2015

* Einstufungen laut BSA 2015

Bestandesführung

Aussaat

Je nach Saatzeit /Bestellbedingungen:

Extreme Frühsaat:  200 – 240 K /m²
Früh/gut:250 – 290 K /m²
Mittel:300 – 320 K/m²
Spät /schlecht:330 – 360 K/m²

 

 

Düngung

  • 21 – 25 normale Startgabe
  • 30 – 32 erhöhte frühe Schossergabe
  • Qualitätsbetonte Spätdüngung

Wachstumsregler-Einsatz

  • Geringere Aufwandmenge
  • In Trockenlagen ist ein Verzicht möglich

Fungizide

  • Nach Bedarf, gute Resistenzen nutzen

Besonderheiten

  • Apian ist resistent gegen die Orangerote Weizengallmücke
  • Apian ist momentan die standfesteste WW-Sorte in Deutschland
  • Apian zeigt einen kriechenden Wuchs und eine sehr verhaltene Jugendentwicklung. Er sollte spätestens in der letzten Oktoberwoche gedrillt werden.
  • Apian zeichnet sich durch eine sehr gute Frühsaateignung aus
  • Apian reagiert auf Bodenverdichtungen und Staunässe mit Blattaufhellungen im Winter. Diese sind sortentypisch und nicht ertragsrelevant.

Produktinformation

Sortenblatt Apian

Sortenblatt Apian

Der Stabilweizen

Sortenblatt herunterladen

Diese Sortenbeschreibung mit den Hinweisen zur Bestandesführung sind auf Basis sorgfältig recherchierter offizieller und firmeninterner Versuchsergebnisse nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Trotzdem hängt der Erfolg der Kultur unter Praxisbedingungen auch von unsererseits nicht beeinflussbaren Faktoren ab, die nichts mit der Qualität und Leistungsfähigkeit der Sorte zu tun zu haben. Eine Gewähr oder Haftung können wir daher nicht übernehmen. Mit Erscheinen dieser Sorteninformationen werden frühere Ausgaben ungültig.

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen