Hauptsaaten
Hauptsaaten

Neue Topsorten im Vertrieb der Hauptsaaten

Das Bundessortenamt hat am 20.3.2017 zwei neue Sorten eingetragen, die über die HAUPTSAATEN für die Rheinprovinz vertrieben werden. Die virusresistente Wintergerste ZITA und der fusariumtolerante Backweizen KAMERAD, glänzen beide durch herausragende Standfestigkeit und beste Gesundheit.

Die winterharte, zweizeilige Wintergerste ZITA, besticht durch hohe Ertragsleistung und beste Kornqualität. Neben der hervorragenden Standfestigkeit (APS 3) verfügt sie über eine sehr gute Halm- und Ährenstabilität sowie eine Topgesundheit. Keine der bisher 37 zugelassenen zz Wintergersten ist so ausgewogen (Agronomie und Gesundheit) wie ZITA. Dicke Körner mit höchstmöglichen Tausendkornmaßen (APS 8) liefern hervorragende Marktware und Vollgersteerträge. ZITA ist trockentolerant, verfügt über eine hohe ökologische Streubreite und eignet sich auch ideal für den extensiven Anbau.
Aktuell steht ZITA in allen süddeutschen Landessortenversuchen.

Der fusariumtolerante B-Weizen KAMERAD lässt niemand im Stich! Der sehr kurze und standfeste (APS 3) Backweizen verfügt über die derzeit beste Fusariumeinstufung (APS 3) für B-Weizen und kombiniert diese mit bester Gesundheit und hervorragender Ertragsleistung. Mit der besten Mehltauresistenz (APS 1), top Gelbrostresistenz (APS 2) und hervorragenden Resistenzen gegenüber Blattseptoria, Braunrost und Ährenfusarium (jeweils APS 3) zählt KAMERAD zu den gesündesten Sorten in Deutschland.
Seine hervorragende Backqualität mit sicheren Proteinwerten, überdurchschnittlichen Backvolumen und hohen Fallzahlen runden das Profil der neuen Erfolgssorte ab.
Der winterharte KAMERAD steht aktuell in allen Landessortenversuchen in Deutschland.

Erste Z-Saatgutmengen stehen in diesem Herbst zur Verfügung!
Weitere Informationen zu unseren Sorten finden Sie auf unseren Sortenseiten ZITA und KAMERAD.

Um die Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseiten stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen